Jetzt oder Nie

ZIEH LOS UND WUNDERE DICH!

Video abspielen

Neue Termine in Planung

Workshop -
Grüne Seelen

Die Natur kennt keine Grenzen. Ihre zeitlose Brandung sprengt jeden Felsen und überwindet jedes Hindernis. Ihr wohnt der unstillbare Hunger des Lebens inne – sie ist das Leben. Die Natur ist perfekt – wir müssen sie nicht verbessern. Muttererde ist der Inbegriff von Hingabe. Gewähren wir ihr den Raum, der ihr zusteht, dann erkennen wir, dass in ihrer wuchernden, überschäumenden Wildnis ganz und gar kein Chaos herrscht. Nein, sie ist ein einziges Wunderwerk, und die Vielfalt ist ihr Gesetz! Mutternatur ist die Heimat all derer Lebewesen, die zum Erhalt des großen natürlichen Gleichgewichts beitragen. Wem sich dieses Wunder offenbart, dem verleiht sie ungeahnte Kräfte. Dinge, zu denen wir eine tiefe emotionale Beziehung haben, betrachten wir als schützenswert. Gehen Sie wieder in die Natur und werden Sie Mensch! Treten Sie Ihre eigene Visionsreise an, lüften Sie die Schleier hin zu Ihrem Selbst und seien Sie ungehorsam, eigen und neugierig! Gesundheit, weniger Schmerz, mehr Lebensmut, Zufriedenheit und neue Gelassenheit sind dann nur wunderbare Nebeneffekte, die aus dem Samenkorn eines ganzheitlichen Weges ganz zwangsläufig erblühen.

Am Puls der Natur

Inhalte & Kosten

 
  • Ernährung,  Fasten und Ausleitung nach Hildegard von Bingen
  • Seelsorge und Selbstreflexion
  • Alte Gewohnheiten loslassen und neue Ziele fokussieren
  • Gemeinsames Bewegen nach Liebscher und Bracht 
  • Einführung in die Kloster- & Pflanzenheilkunde 
  • Einführung in die Grundlagen der Naturheilkunde
  • Atem- und Achtsamkeitsübungen
  • Gruppengespräche und motivierender Austausch auch zwischen den Treffen
  • Erfahrungsraum Kunst entdecken
  • Zeit für Erfahrung, Gespräch und Diskussion 
  • 6 Samstage (11:00 – 14:30) – 450 € 
  • Maximal 6 TeilnehmerInnen

HP Thomas Lambert Schöberl M.A.

Thomas Lambert Schöberl (1989) beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit ganzheitlichen Themen. Mit viel Offenheit, Klarheit, Wärme und Empathie inspiriert er, den eigenen Seelenweg zu erkunden.

"Haben Sie Mut! Haben Sie Hoffnung!"

„Gehen Sie Risiken ein! Ziehen Sie los, und wundern Sie sich, denn die Natur liebt es, sich zu verbergen, sie macht nichts vergeblich und sie ist ein unendlich geteilter Gott.“ (S.282)

Zur Mediathek

Rundfunk, TV, Print